Vision Station - MDM

Kamerastation für die Arzneimitteldatenbank

Vision Station

Hohe Effizienz bei sinkenden Betriebskosten durch Automatisierung basieren nicht zuletzt auf einer genauen Arzneimittelbibliothek. Der als “Einlernen“ (teaching in) von Arzneimitteln bezeichnete Prozess ist erforderlich, um die Modelle für die Arzneimittel-Datenbank zur Überprüfung der verblisterten Tabletten und Kapseln zu entwickeln.​

Die Vision Station bietet Apotheken und Blistercentern eine bewährte Lösung für das Hinzufügen neuer und das Aktualisieren bestehender Arzneimitteldaten. Sie ist leicht in das MDM Ecosystem mit einem Windows-PC und der Pill Programmer Software zu integrieren.​

Die Station selbst ist mit einer kalibrierten Kamera ausgestattet, die Fotos der Arzneimittel macht und damit die Abmessungen und andere Merkmale erfasst.. Diese Daten werden in die Arzneimitteldatenbank übertragen und von der MDM für den Erkennungsprozess verwendet.​

Darüber hinaus können die Daten ür die Registrierung und Validierung von Wareneingängen verwendet werden.

Lieferumfang:
Arbeitsstation mit Kamera, PC und Pill Programmer Software​